top of page
Healing Codes Coaching Annika Constantin, individueller Healing Code
M+A-075a.jpg
  • geboren am 06.03.1989 in Berlin

  • Studium Lehramt Englisch und Spanisch an der Universität Potsdam (2011)

  • Zertifizierung als Zertifizierter Healing Codes Coach (Dr. Alexander Loyd) (2014)

Qualifikationen:

 

  • seit 01/2014: Zertifizierter Healing Codes Coach / Healing Codes Practitioner

  • seit 2016: Leitende Ausbilderin der deutschsprachigen Healing Codes Zertifizierung/Ausbildung

        zum Zertifizierten Healing Codes Coach

  • Zertifizierter Trilogy und Healing Codes II Coach (seit 09/18)

  • Persönliche Assistenz für Dr. Alex Loyd bei seinen Seminaren/Workshops 2014 (2), 2016, 2018 und 2021

  • seit 04/2014 Gastgeberin der kostenlosen monatlichen Healing Codes Fragestunde

  • Vortraggebende zum Healing Code™ beim Fachverband Deutscher Heilpraktiker, LV Baden-Württ., November 2017

Der Healing Code hat mir wortwörtlich das Leben gerettet. Mit Hilfe des Healing Codes war es mir möglich, von Depressionen zu genesen und Trost und Heilung für tiefgreifende Lebenswunden zu erhalten. Der Healing Code ist mir auch heute noch ein treuer Begleiter, Helfer, Tröster und Freund, um den Herausforderungen des Lebens bestmöglich zu begegnen.

Genau deswegen ist es mein größtes Herzensanliegen, diese unglaubliche Heilmethode mit so vielen Menschen wie nur möglich zu teilen und sie dabei zu begleiten, diese wunderbare Freiheit, Freude und Liebe in sich selbst zu entdecken.

 

Ich bin fest davon überzeugt, dass dies für uns ALLE möglich ist, denn wir sind göttlichen Ursprungs und sind für die Liebe gemacht.

Ich versuche tagtäglich als Instrument der Liebe zu wirken und das Leben als das Geschenk zu genießen, das es ist. Meine tiefste Überzeung ist es, dass wir alle Liebe sind. Der höchste Sinn und Zweck unseres Daseins ist einfach nur, zu lieben und geliebt zu werden.

 

Für mich stellt die Liebe das wichtigste im Leben - und das Leben selbst - dar. Ich glaube, dass die Liebe unserer wirklichen Identität entspricht und wir erst dann wirklich beginnen zu leben, wenn wir lernen, alles - uns selbst, andere Menschen, unsere äußeren Umstände, die Welt, Geschehnisse, etc. - durch die Augen der Liebe zu betrachten.

 

Erst so erhalten wir eine klare Sichtweise auf die Dinge und werden befähigt, ein größtenteils angst- und stressfreies, d. h. ein liebeszentriertes Leben zu leben.

"Wo Liebe wächst, gedeiht das Leben." -Gandhi

Meinen Lebensmittelpunkt habe ich mit meiner Verlobten und unserer süßen Katze Kira in La Paz, Baja California Sur, Mexiko.

 

Zu meinen Interessen und Hobbys zähle ich:

Gelebte/praktische Spiritualität, Energiemedizin und -psychologie, in der Natur und am Strand sein, mit geliebten Menschen Zeit verbringen, Gedichte und Tagebuch schreiben, lesen, mich weiterbilden, Musik, singen, spazieren gehen, wandern, reisen, Sprachen, Filme, Kultur und Essen, Sport, schnorcheln.

 

 

bottom of page